Kopfleiste überspringen

Safari Dolomiten

Im warmen Licht der Herbstsonne sind die Dolomiten von unvergleichlicher Schönheit. Für Gleitschirmpiloten, die die Berge lieben, bietet diese Flugsafari Eindrücke, die weit über das normale Flugerlebnis hinausgehen.

Atemberaubend schön.

Die Dolomiten lösen unter uns Gleitschirmfliegern besondere Erinnerungen aus. Großflächige Thermik, gewaltiges Panorama, kulinarische Highlights und Flüge bis in die späten Abendstunden. 

Maximale Sicherheit

Wie auf all unseren Auslandsreisen sind zwei unserer professionellen Fluglehrer als Begleitung in den Dolomiten. Ein Fluglehrer am Startplatz, einer am Landeplatz. Du bist immer mit Funk unterstützt. Die Herbst-Thermik ist in den Dolomiten auch im September noch für alle ein Genuss. Dabei sind die Startplätze gepflegt, die Landeplätze einfach. 

Fluggebiete

Unsere Unterkunft liegt in der Seiseralm. Von dort aus starten wir zu Tagesausflügen in die bezaubernde Landschaft von Rosengarten, Sella, Marmolada und Langkofel. Fluggebiete sind Spitzbühel, Plose, Col Rodella, Rosengarten, Kronplatz und Seceda. Der Dolomit ist so wie der Dachsteinkalk auch Ende September noch eine sehr ergiebige Thermikquelle. Wenn das Wetter mitspielt und der Bart gefunden ist, kann man sich sehr schnell, ohne gefährliches Kraxeln, über die Bergsteiger am Gipfelkreuz hangeln.

Safety First

In den Dolomiten herrscht PMR Funkgeräte-Pflicht. Die Funkgeräte sind selbständig mitzunehmen und werden von uns vor Ort auf ihre Eignung geprüft. Bei Fragen sind wir gerne vorab für Dich da. Funkgeräte können natürlich auch bei uns vorab oder auch noch vor Ort gekauft werden. 

Funkgeräte sind die einzige direkte Schnittstelle zwischen Fluglehrer und Pilot:Innen, daher ein absolutes Must-Have für alle! Wir haben eine großartige Auswahl an professionellen Geräten.

Nächste Termine:

Nächste Termine:

Ablauf

Ablauf

  • Sonntag Anreise
  • Montag - Samstag Safari
  • Samstag Abreise

Unsere Safaris in den Dolomiten haben Urlaubscharakter vom Feinsten. Ausschlafen, ordentlich Frühstücken und anschließend gehts mit den Bussen ins Gelände. Zuerst zum Landeplatz mit Einweisungen für die geltende Landevolte und danach auf den Berg, wo alle möglichen Startplätze besprochen werden. Die Mittagszeit wird entweder hoch über den Gipfeln oder bei bestem Südtiroler Apfelstrudel verbracht. Oft wird ein Flug am Vormittag zum kennenlernen des Fluggebiets und am Nachmittag ein Panoramaflug für unsere Thermikschnupperer gemacht. Abendessen ist in unserer Unterkunft der Hammer. Vorspeisen- und Nachspeisenbuffet, die Aussicht auf den Sonnenuntergang von der herrlichen Dachterrasse. Natürlich ist Pizza und Pasta auch in Südtirol ausgezeichnet. Für erfahrene Thermik- & Streckenflieger bietet die Flugsafari Dolomiten vieles! In den vergangenen Jahren sind jeden Tag Flugschüler nach Hause geflogen, da jedes Fluggebiet nicht weit von der Seiseralm entfernt ist und die Wolkenbasis auch im Herbst noch weit über 3000m liegen kann! 


Anreise

Bahn oder Pkw, oder ab Moosheim mit dem Flugschulbus.


Treffpunkt

18:00 Uhr im Hotel Gstatsch auf der Seiseralm beim Aperitif auf der Terrasse

Bei Mitfahrt ab Moosheim jeweils am Anreisetag um 8.00 Uhr in Moosheim bei der Flugschule.

Preis/Leistung

Safari Dolomiten

Flugspaß in Laurins Rosengarten. Panorama- und Thermikflüge.
Kursvoraussetzung: A-Schein/Paragleiterschein, Performance- oder Sicherheitstraining

Leistungen

Preis

  • Leitung durch einen erfahrenen Fluglehrer
  • Zweiter Fluglehrer für Funkbetreuung am Start- & Landeplatz
  • Organisation der Reise
  • Unterkunftreservierung
  • Transfer zu und tw. in den Fluggeländen
  • Einweisung zum Fluggebiet, Meteorologie, Gefahren und Verhalten in besonderen Fällen
  • Einweisung für mind. 3 Fluggelände
  • Organisation und Durchführung von Flugersatzprogrammen
  • Reiseveranstalter-Versicherungsschutz für jeden Kursteilnehmer

€ 730,-

Preis für SCA-Clubmitglieder

€ 690,-

Preis für Begleitpersonen

 € 190,-

Buspauschale für Fahrten vor Ort

 € 120,-

Anfahrt mit Flugschulbus ab/bis Moosheim

 € 120,-

Termin

Unterkunft

Die Zimmerreservierung wird von der Flugschule organisiert. Dabei wohnen wir im Panorama Hotel Gstatsch auf der Seiseralm.

Buchung

Buchung

Wir ersuchen um Buchung bis spätestens 3 Tage vor Reisebeginn. Hier finden Sie die Online Anmeldung.

Mit der Anmeldung versenden wir eine detaillierte Ausrüstungsliste mit Packvorschlägen.


Veranstalter

Flugschule/Reisebüro Sky Club Austria

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos, Newsletter-Modul, Buchungs-Modul und Informationen zur Region. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutz     Impressum