Kopfleiste überspringen

Bischling - Werfenweng

Der Bischlung ist ein wunderschöner Aussichtsberg und hervorragendes Thermikfluggelände. An Wochenenden ist der Bischling stark frequentiert. Er gehört zu den Schulgeländen der Flugschule Sky Club Austria und der Flugschule Hochkönig Austria Fly.

Startplätze

Weststartplatz

  • 1900m, Wiesenstartplatz tw. Naturrampe, einfach, direkt neben Bergstation.

Oststartplatz

  • 1900m, Ausstieg Gondel links, ca. 150m den Weg entlang. Hier muss der Bischling umflogen werden.

Landeplatz

GPS: 13° 16' 05" O, 47° 27' 31" N, 971m
Wiese ca. 450m NW-lich der Talstation

Wetter

Allgemeines Wetter

Wetterinfo der Bergbahnen


Wichtige Infos

Achtung!

Bischling geht auch bei starken überregionalen W-NW Winden zu fliegen, der aber nachmittags auch im Gratbereich thermisch verstärkt wird. Bei überregional starkem Nordwind ist vom Bischling strengstens abzuraten!

Regionales


Auffahrt

Mit der Bischlingseilbahn bis unmittelbar neben den Startplatz. Ermäßigung mit Sky Club Mitgliedsausweis. 


Thermik & Strecken­flug­möglich­keiten

Zur Werfener Hütte (W) und Retour ist eine kleine Strecke von ca. 10km.

Anschlüsse Richtung Dachstein (O) und Pinzgauer Spaziergang (W).


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen