Kopfleiste überspringen

3 Tage Perfekt Starten & Landen Ennstal

Perfekt Starten & Perfekt Landen lernen! Kursorte FlyPark Dachstein, Meduno und Namibia

Ort

Flugschule Sky Club Austria in Moosheim

Termine

Fr, 24.02.2023, 09:00 Uhr - So, 26.02.2023, 15:00 Uhr
Fr, 03.03.2023, 09:00 Uhr - So, 05.03.2023, 15:00 Uhr
Fr, 10.03.2023, 09:00 Uhr - So, 12.03.2023, 15:00 Uhr
Fr, 17.03.2023, 09:00 Uhr - So, 19.03.2023, 15:00 Uhr

 

Perfekt Starten & Landen Meduno

Einweisung für moderne Start - & Landetechniken

Starttechniken

Vorwärts-, Seitwärts- & Rückwärts Aufziehen

Vom Einhängen bis zum Abheben.

Wir durchleuchten in diesem Lehrgang das Thema Starten in allen Facetten. Egal ob man schon erfahrener Starter ist, oder zum ersten mal mit dem Gesicht zum Schirm steht. Dabei beginnen wir ganz von Anfang an und setzen keine hohen Level voraus. Dabei kannst Du die für dich wichtigste Startart selbst wählen und unter professioneller Aufsicht trainieren.

Landetechniken

Landevolte, anbremsen, ausgleiten, Punktlanden.

Von der Position mit Höhenabbau über die richtige Bremshaltung bei allen Anflügen bis zur Landung am Peilpunkt.

Den Start kann man beim Groundhandling unendlich oft üben, die Landung allerdings nur einmal. Mit erfahrenen Fluglehrern am Startplatz und Landeplatz wirst Du auch bei jeder Landung am Funk begleitet und eingewiesen. Dabei lernst Du mit deinem Gleitwinkel zu spielen und immer sicher in Punktnähe zu landen. 

Kursablauf

Im 6-Tage Intensivkurs wird der Bergstart mit den Aufziehtechniken Vorwärts und Rückwärts in Meduno perfektioniert. Kursinhalt sind Startvorbereitung, Aufzieh-, Kontroll- & Beschleunigungsphase und Abheben. Im Fachbereich Landen erhältst Du immer eine konkrete Einweisung am Funkgerät bei jeder Landung. 

Montag ist Anreise Tag mit Treffpunkt in der Unterkunft, kurzer Vorstellungsrunde mit Absprache der Präferenzen und wenn das Wetter passt, gleich ein Flug vom Monte Valinis gemacht. Dienstag bis Freitag ist intensives Kursprogramm mit Einführungen in alle Starttechniken und Gelände. Samstag ist offizieller Kursabschluss mit einem Abschlussflug wenn meteorologisch möglich.  

Erfahrene Fluglehrer, Funkanweisung- und Videoanlyse garantieren schnellen und nachhaltigen Erfolg.  Bei starkem Wind werden spezielle Übungsschirme mit kleinen Flächen zur Verfügung gestellt.

Kursinhalte

Einweisung in die Fachbereiche:

- Startvorbereitung
- Geländeeinweisung

- Vorwärtsaufziehen
- Rückwärtsaufziehen
- Seitwärtsaufziehen
- Cobrastart

- Landen bei schwachem Wind
- Landen bei starkem Wind
- Landevolten
- Anflüge mit moderner Bremshaltung
- Anbremsen und Ausflaren (Ausgleiten)
- Peilen und Punktlandetechniken

Kursorte

Der 6 Tage Kurs Perfekt Starten und Landen finder in Meduno, Norditalien statt. 

Preis/Leistung

Perfekt Starten / Perfekt Landen in Meduno

6 Tage Starttraining mit Vorwärts-, Seitwärts- & Rückwärtsaufziehen / Landetraining mit Funkeinweisung

Leistungen

Preis

Perfekt Starten & Landen in Meduno

€ 590,-

Kurspreis für Sky Club Austria Mitglieder

€ 550,-

Bustransferpauschale für Fahrten von der Unterkunft zu den Landeplätzen der Fluggelände vor Ort

€ 120,-

Kurspreise beinhalten 20 % Mwst. / Bustransferpauschalen 10 % Mwst.

Termine

Terminkalender Groundling und Perfekt Starten & Landen

Einweisungen zu "Perfekt-Starten" bieten wir zusätzlich zu den genannten Terminen in jedem Performancetraining/Flugtechnikkurs die im FlyPark-Dachstein stattfinden.

Als weitere Möglichkeit bieten wir Privatunterricht mit einem Fluglehrer nach Vereinbarung.

Kursablauf

siehe Detailbeschreibung für Meduno, Namibia

Groundhandling, Starkwindstart, Dünensoaring

Groundhandling Namiba Sky Club Austria

Der beste Kurs für Groundhandling und zugleich das größte Gleitschirmabenteuer der Gegenwart ist unsere Dünensoaring- und Groundhandlingsafari in Namibia. In den Groundhandlingkursen in Namibia unterrichten wir auch Seitwärtsaufziehen *.

* Seitwärtsaufziehen

Seitwärtsaufziehen (Kobrastart) ist eine von Walter Schrempf in Namibia entwickelte Aufziehtechnik, die hauptsächlich in den Dünen angewendet wird, aber auch in jedem Hangstartgelände ein kontrolliertes Aufziehen des Gleitschirmes ermöglicht.

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos, Newsletter-Modul und Informationen zur Region. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutz     Impressum